Hintergrund

Buteyko Atemtechnik

Die Buteyko Atemtechnik wurde Mitte des vergangenen Jahrhunderts vom russischen Arzt Dr. K. Buteyko entwickelt. Die Lehre basiert auf der Erkenntnis, dass Atemprobleme meistens durch Überatmung (Hyperventilation)  entstehen. Eine chronische Hyperventilation – zuviel atmen – kann weitreichende Folgen für die Gesundheit haben. Richtig angewendet verhilft die Buteyko Atemtechnik zu einer deutlich höheren Sauerstoffaufnahme-fähigkeit. Das führt zu einer erhöhten Sauerstoffversorgung der Muskeln und Organe, was die Fitness und das Wohlbefinden verbessert und sogar beim Abnehmen hilft

Buteyko’s TheorieHerunterladen

Beispiele einer chronischen Hyperventilation

HyperventilationHerunterladen

Anwendungsbereiche bei

Die Atemtechnik versteht sich als Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung.

Lernen Sie wieder leichter zu atmen in einem Intensivkurs oder in einem Einzelkurs in ca. 10 Stunden

Buteyko Atemkurs _Flyer_A4Herunterladen